Blackweek

Virenscanner für Microsoft Windows 11 Professional

26.10.2021 15:38 Blog vom Zeytech Magazin

Virenscanner für Windows 11

Virenscanner für Microsoft Windows 11 Professional

Funktionieren externe Virenscanner unter Microsoft Windows 11?

Microsoft Windows 11 besitzt wie sein Vorgänger Windows 10 einen integrierten Virenschutz. Der Windows Defender funktioniert auf jedem Windows 11 Betriebssystem. Aber funktionieren auch andere Virenprogramme auf Microsoft Windows 11?

Viele Benutzer benutzen einen anderen Virenscanner, wie Kaspersky oder Norton. Viele der externen Antivirus Systeme wurden für das Windows 11 noch nicht angepasst. Drittanbieter funktionieren zwar auf Windows 11, sind aber grafisch noch nicht angepasst worden.

MS Windows 11 wurde mit einem Drittanbieter getestet. Dabei wurde ein Virus auf das neue Betriebssystem gespeichert und mit verschiedenen Virenprogrammen überprüft.

Die Prüfung hat gezeigt, dass insbesondere starke Virenscanner wie Kaspersky, Norton und Acronis diesen Test mit Erfolg durchliefen.

Für einen kompletten Schutz gegen Viren, kann man die Security Baseline von Microsoft herunterladen. Diese richtet sich an den vorgeschlagenen Sicherheitsrichtlinien für Gruppenrichtlinien und höheren Schutz gegen Ransomware.

Die Security Baseline von Windows 11 versogt unter anderem den Microsoft Defender und die Druckertreiberinstallation mit wichtigen Einstellungen.

Um das neue Security Baseline zu installieren, sollte die Manipulationsschutzfunktion vom Microsoft Defender aktiviert werden. Diese verhindert, dass Viren mithilfe von PowerShell das Virenprogramm deaktiviert.

 


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.