Microsoft 365 Wechsel zu Office 2019 ProPlus – Outlook Export

08.07.2020 13:44 Blog vom Zeytech Magazin

Microsoft 365 Wechsel zu Office 2019 ProPlus – Outlook Export

In dem folgenden Beitrag wird das Exportieren von E-Mails, Kontakten und Kalendern aus Microsoft 365 bzw. Office 2019 ProPlus erläutert und an Beispiel Bildern verdeutlicht.

    1. Klicken Sie oben links im Outlook Fenster auf Datei.

    2. Wählen Sie „Öffnen und exportieren“, dann „Importieren/Exportieren“ 

        rechts aus und warten Sie bis der Import/Export-Assistent gestartet wird.

   3. Klicken Sie im „Import/Export-Assistenten“ auf „In eine Datei exportieren“.

    4. Danach auf „Weiter“ und schließlich auf das zu exportierende Format .pst.

    5. Im nächsten Schritt wählen Sie den E-Mail Ordner aus und gehen auf

        „Weiter“

    6. Schließlich können Sie den Speicherort wählen, die zu exportierende PST-Datei benennen und auf "Finish" klicken.

Das Microsoft 365 kann auf jedem Gerät installiert werden. Dazu gibt es noch 1 TB kostenlosen Cloudspeicher auf OneDrive und 60 Skype-Freiminuten für Anrufe in über 60 Länder. Mit Office 365 profitieren Sie von regelmäßigen Aktualisierungen und Verbesserungen der Anwendungen. Diese sind unter anderem Word, Excel, OneNote, PowerPoint, Outlook, OneDrive und Skype für Business. Auf OneDrive können Sie unter Microsoft 365 auf Ihrem OneDrive Dokumente bearbeiten und synchronisieren. Microsoft 365 Personal jetzt kaufen und Sofort-Downloaden.


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.